Familie Mustermann

…und der Atomstrom.

Familie Mustermann zahlt ab sofort € 48,00 mehr im Jahr für ihren Strom. Insgesamt 34 Stromanbieter haben zum 01. August die Tarife erhöht, andere folgen dem Beispiel zum 01. September

Wenn der Atomkonsens aufgegeben, die Laufzeit der alten Meiler verlängert und die „Ersparnis“ im vollen Umfang an die Kunden weitergegeben würde, dann, ja dann könnte Familie Mustermann gut 50 Cent im Monat sparen. Und das für den Preis der weitern Risiken und ungelösten Entsorgung.

FDP: Von Stalin lernen heißt Siegen lernen?

Nur Herr Niebel hat einen fundierten Vorschlag für das Endlager: Sibirien. Schon Stalin hat ja nach dem Motto „Aus den Augen, aus dem Sinn“ diejenigen, die anderer Meinung waren nach Sibirien verfrachtet (wenn er sie nicht sofort umbringen ließ)
Warum also nicht alles, was uns stört ab in die Kälte?

Das ist schon grundsätzlich falsch, aber auch noch strategisch zu kurz gedacht.
Russland mit seinen Monopolbestrebungen auf dem Energiesektor noch eine weitere Steilvorlage zu geben, mit der sie Deutschland energiepolitisch in die Zange nehmen kann, ist so ziemlich der bekloppteste Einfall, den das Sommerloch überhaupt zutage bringen kann.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. bravo56 sagt:

    Das Sommerloch gebiert ja immer wieder blanken Unsinn. Niebel muss es ja sehr nötig haben mit irgendwas in die Medien zu kommen. Muss ein Politiker am Rande der Nichtigkeit denn alles versuchen? Wegen dieses dummen Geschwätzes sollte man ihn nach Sibirien schicken um dort ein geeignetes Loch zu graben.

Kommentare sind geschlossen.