Neulich, im Kompost

Wenn Äpfel zu lange liegen werden sie weich. Bei uns isst sie dann keiner mehr: entweder mache ich rechtzeitig Apfelmus oder -kuchen oder sie liegen länger. Besser werden sie dadurch nicht. Dann landen sie auf dem Kompost.
Da ist immer was los: Regenwürmer, Schnecken, Spinnen und jede Menge kleine Insekten sind der normale Begrüßungsempfang.
Heute Nachmittag war da ein besonder Gast: eine Hornisse.
Ich kann mich nicht erinnern, jemals einer Hornisse so nahe gekommen zu sein. Ich gehöre zu der Biene Maja geschädigten Generation und habe Hornissen lange für üble aggressive Burschen gehalten. Mittlerweile weiß ich es besser, habe mich rangetraut und habe die Gelegenheit genutzt  einige Bilder zu machen.

Vespa crabro im Apfel
Hornisse im Apfel
klicken
Für bessere Auflösung: klicken
Auf dem Weg hinaus
Auf dem Weg hinaus
Advertisements