Grünabfallsammlung im Landkreis Cuxhaven auch 2009 kostenlos

In der CDU Kreistagsfraktion besteht noch Beratungsbedarf. Nach dem die SPD im Umweltausschuss des Landkreises Cuxhaven die erneute Ablehnung der Gebühr für die Herbstsammlung angekündigt und dies nicht zuletzt mit dem hohen Verwaltungsaufwand begründet hat, wurde heute die Notbremse gezogen.

Der Kreisausschuss hat die Vorlage von der Tagesordnung der Kreistagssitzung vom 24.06.  genommen – daher wird auch in diesem Jahr keine Gebühr für die Grüngutabfuhr erhoben werden. Denn die nächste Sitzung findet erst am 30. September statt, viel zu spät um alle Vorbereitungen für die Sammlung zu treffen, da ab Oktober die Säcke und Schnüre verkauft werden sollten.

Die Grünabfälle wie bisher unentgeltlich abzuholen, ist  bürgerfreundlich und spart unnötige Verwaltungskosten.
Zusätzlich zu den Kosten für die Gebührenzahler hätten die Kommunen noch extra zahlen müssen: für die Entsorgung des Laubes der öffentlichen Bäume, das bisher von den Anwohnern geharkt und an die Straße gestellt wurde. Denn denen hätte man wohl kaum auch noch die Kosten für 30-40 Säcke Gemeindelaub auferlegen können.

Advertisements